< Zurück
Publikationsliste - Prof. Dr.-Ing. Ralf Schuler
Tagungsbeiträge

» U. Kaufmann, R. Schuler
Systems Re-Engineering - Ein Beitrag zur Integration von MBSE und PLM,
Tag des Systems Engineering (TdSE),
25.-27.10.2016, Herzogenaurach

» U. Tellermann, R. Schuler, D. Kraft, F. Küçückay,
Optimised layout of integrated hybrid modules in consideration of transmission parameters,
International CTI-Symposium, Innovative Automotive Transmissions,
3.-7.12.2007, Berlin

» U. Tellermann, R. Schuler, D. Kraft, K. Mann, F. Küçückay,
Systemorientierte Optimierung hybrider Antriebsstränge,
7. Internationales Stuttgarter Symposium – Automobil und Motorentechnik,
20.-21.3.2007, Stuttgart

» D. Kraft, K. Mann, S. Sterzing, T. Huber, R. Schuler, U. Tellermann,
Modellgestützte Entwicklung von Komponenten für Hybridfahrzeuge,
AUTOREG Fachtagung – Steuerung und Regelung von Fahrzeugen und Motoren,
7.-8.3.2006, Wiesloch

» R. Schuler, K.-L. Krieger, M. Bargende,
Stand und Perspektiven der Masse- und Steigungsbestimmung in schweren Nutzfahrzeugen mit automatisierten Schaltgetrieben,
VDI Schwingungstagung 2005 – Dynamik und Regelung von automatischen Getrieben,
23.-24.11.2005, Leonberg

» R. Schuler, M. Bargende, K.-L. Krieger,
Ein Ansatz zur Analyse der Gangwahl für die Optimierung von Schaltstrategien
6. Internationales Stuttgarter Symposium – Kraftfahrzeugwesen und Verbrennungsmotoren,
22.-24.02.2005, Stuttgart

» R. Schuler, M. Bargende, K.-L. Krieger,
Situation related recording and investigation of vehicle data for the development of situation adaptive shifting strategies,
FISITA World Automotive Congress,
25.-28.5.2004, Barcelona

» K.-L. Krieger, R. Schuler, H. Palm, H. Geng, M. Bargende,
Modellbasierte Funktionsentwicklungsmethoden im Übergang in die Serienentwicklung,
4. Symposium Steuerungssysteme für den Antriebsstrang von Kraftfahrzeugen,
23.-24.10.2003, Berlin

» R. Schuler, M. Bargende, K.-L. Krieger,
Simulation von Fahrzeugantrieben in der modellbasierten Funktionsentwicklung,
4. Symposium Steuerungssysteme für den Antriebsstrang von Kraftfahrzeugen,
23.-24.10.2003, Berlin

» R. Schuler, M. Bargende,
Konzepte für portierbare Funktionen im Antriebsstrangmanagement,
5. Internationales Stuttgarter Symposium – Kraftfahrzeugwesen und Verbrennungsmotoren,
18.-20.02.2003, Stuttgart

» F. G. Grein, R. Schuler, A. Schulz, J. Wiedemann
Required Information for Future Driver Assistance Systems
1. International Symposium on Networks for Mobility,
19.9.2002, Stuttgart

Artikel

» R. Schuler,
Engineering 4.0 - Evolution der Produktentwicklung,
Oktober 2018

» R. Schuler,
Elektromobilität im Spannungsfeld,
April 2017

Positionspapiere

» PLM4MBSE Working Group Position Paper,
10 theses about MBSE and PLM,
9. September 2015

Bücher

» R. Schuler,
Situationsadaptive Gangwahl in Nutzfahrzeugen mit automatisiertem Schaltgetriebe,
Dissertation Universität Stuttgart, ISBN 978-3816928102,
expert Verlag, 2007

Vorträge

» R. Schuler,
Brennstoffzelle vs. Batterie,
Gastvortrag beim Klimaschutzbeirat des Landkreises Göppingen, AlbWerk Geislingen,
19. März 2018

» R. Schuler,
Nachhaltige Mobilität in der Zwickmühle,
öffentlicher Vortrag veranstaltet vom Stadtseniorenrat Göppingen im Rahmen der Uni der Generationen, Hochschule Esslingen - Campus Göppingen,
15. Januar 2018

» R. Schuler,
Elektromobilität im Spannungsfeld,
öffentlicher Vortrag veranstaltet vom Göppinger Technikforum e.V., Hochschule Esslingen - Campus Göppingen,
11. Oktober 2017

» R. Schuler,
Elektromobilität – Quo vadis?
öffentlicher Vortrag im Rahmen einer HfSW Veranstaltung, Hochschule Esslingen,
2. Oktober 2015

» R. Schuler,
Elektromobilität – was bleibt vom Hype?,
öffentlicher Vortrag im Rahmen des Elektrotechnischen Kolloquiums, Universität Bremen,
9. Februar 2011

Betreute / begutachtete Dissertationen

» Georg Heuer,
Development of an operation strategy for electrified auxiliaries in the powertrain of conventional vehicles,
Dissertation Technische Universität Chemnitz,
Universitätsverlag Chemnitz, 2018

» Uwe Tellermann,
Systemorientierte Optimierung integrierter Hybridmodule für Parallelhybridantriebe,
Dissertation Technische Universität Braunschweig,
Shaker Verlag, 2009

Patente

» DE102011081724A1, EP000002750941A1, KR102014059214A, CN000103764461A, WO002013029966A1,
Verfahren zur Steuerung einer Verzögerungsanordnung eines Kraftfahrzeugs

» DE102009046993A1,
Permanent eingespurter Starter

» DE102009046531A1, CN102052187A, IN201003307I4
Verfahren zum Starten einer Brennkraftmaschine mittels Direktstart, Steuer- und/oder Regeleinrichtung und Brennkraftmaschine

» DE102009027907A1, DE102009027907A8, WO002011009675A1,
Verfahren und Vorrichtung zur Bestimmung eines Kupplungsweges in einem automatisierten Kupplungssystem in einem Kraftfahrzeug

» WO002010121855A1,
Vorrichtung, Verfahren und programmtechnisch eingerichtete Steuerung zur Entlüftung einer hydraulischen Betätigungsvorrichtung für eine Fahrzeugkupplung

» DE102009002532A1,
Hydraulische Betätigungsvorrichtung für eine Fahrzeugkupplung

» DE102008043655A1,
Hydraulisches System

» DE102008042970A1, WO002010046185A1,
Kupplungssystem

» DE102008042891A1, WO002010043471A1,
Verfahren zur automatischen Tastpunktadaption

» DE102008042639A1, WO002010040624A1,
Bestimmung einer Kupplungstemperatur einer Reibkupplung in einem Kraftfahrzeug

» DE102008041448A1, WO002010020560A1,
Verfahren zum Überwachen eines Verschleißes einer Motortrennkupplung

» DE102008041446A1, WO002010020520A1,
Verfahren zum Erfassen eines Verschleißes einer Motortrennkupplung

» DE102007003902A1, EP000002111512B1, EP000002111512A2, WO002008086906A2, WO002008086906A3, US020100101913A1, US000008443955B2, AT000000499540E, CN000101595321B, CN000101595321A,
Kupplungssystem und Verfahren zur Steuerung eines Kupplungssystems

» DE102007060947A1, WO002009077262A2, WO002009077262A3, EP000002234832A2, EP000002234832B1,
Antriebsstrangmodul und Antriebsstrang für ein Kraftfahrzeug

» DE102007060943A1, WO002009077261A2, WO002009077261A3,
Antriebsstrangmodul und Antriebsstrang für ein Kraftfahrzeug

» DE102006051931A1, WO002008052909A1,
Antriebsstrang für Hybridfahrzeug

» DE102005053654A1,
Verfahren zur Bestimmung einer Schwingungen im Antriebsstrang eines Kraftfahrzeugs kennzeichnenden Kenngröße und Verfahren zur Bestimmung eines den Fahrwiderstand eines Kraftfahrzeugs kennzeichnenden Fahrwiderstandskennwerts